Vorbei an der gesellschaftlichen Mitte: Kritische Auseinandersetzung mit dem Islam

Wenn ein ehemaliger Hassprediger, ein liberaler Autor und eine Politologin zusammenkommen, um über den Islam in Deutschland zu debattieren, verspricht dies viel Gesprächsstoff und Reibungspotenzial. Am Montagabend trafen Imam Abdul Adhim Kamouss, Autor Ahmad Mansour und Politologin Pinar Çetin bei der gut besuchten Diskussionsveranstaltung der Initiative „Discussing World Politics“ in der Landeszentrale für politische Bildung […]

Weiterlesen

Rechte Tendenzen beim Nachbarn – polnische Integrationsschwierigkeiten

Es ist in einem Einwanderungsland wie Deutschland manchmal schwer vorstellbar, wie es wäre, wenn die Bevölkerung vollkommen homogen wäre und nicht so vielfältige ethnische und kulturelle Einflüsse in der Gesellschaft vorhanden wären. Leider erzeugen diese zwar immer noch auch Reibungen und Konflikte, allerdings gibt es insgesamt keine großen radikalen rassistischen Strömungen. Auch wenn Integrationsmaßnahmen und […]

Weiterlesen