Gute Nachbarschaft? Warum wir Polen so schlecht kennen

Spricht man über unseren französischen Nachbarn, scheint es stets so, als wüssten alle Deutschen, wie es im Land aussähe und wie die Menschen ticken – selbst wenn man nie vor Ort war. Der gute französische Wein, die Romantik in Paris, die feine Küche und die charmanten Kavaliere sind schnelle Assoziationen, die man mit dem Land […]

Weiterlesen

Bulgariens Kampf europäisch zu werden

Endlich in Sofia angekommen, endlich wieder in Bulgarien. Was tue ich also in einem Land, das zwar seit 2007 in der Europäischen Union Mitglied ist, aber von dem die meisten lediglich Anekdoten erzählen können, wie sie sich an einem Urlaubsort hemmungslos und günstig betrunken haben? Arbeiten. Im Auslandsbüro einer namenhaften deutschen politischen Stiftung, um genauer […]

Weiterlesen