Die Politik schuldet der Jugend eine Zukunftsvision!

Wahlkampf 2017 – ich bin genervt und gelangweilt zugleich. Die Parteien bewerfen sich gegenseitig mit Dreck, auch wenn sie insgeheim überlegen müssen, mit wem sie gerne koalieren möchten. Ja, die Effekthascherei gehört dazu, man muss ja die Wechsel- und Erstwähler erreichen. Aber gerade, wenn es um die Erstwähler geht, sehe ich nicht, wie die Politik […]

Weiterlesen

Generation rastlos – jung, ambitioniert, ängstlich?

Ich sitze gerade im Zug, gestern noch in Frankfurt auf einem Arbeitstreffen, Zwischenstopp in Göttingen, um meine Eltern kurz zu besuchen, in zwei Stunden bereits wieder in Kopenhagen, wo ich vor zwei Wochen zum Studieren hingezogen bin. Das Setting könnte nicht passender für diesen Artikel sein, denn ich las das stipendiatische Magazin der Friedrich-Ebert-Stiftung „forum“, […]

Weiterlesen

Bosnien und Herzegowina – auch die Jugendlichen sind tief gespalten

Bosnien und Herzegowina – wahrscheinlich eines der komplexesten Länder auf dem europäischen Kontinent. Gar nicht so fern von der deutschen Grenze, aber für die meisten absolut unbekannt. Im Mai 2013 war ich in der Hauptstadt Sarajevo, sowie den nahegelegenen Städten Zenica und Visoko. Es war mehr als nur touristische Neugier, ich wollte mit Menschen sprechen, […]

Weiterlesen

„Dann verkaufe ich eben meine Eizellen“

Die Wirtschaftskrise ist real, vielleicht nicht spürbar in Deutschland, aber in Spanien ist sie angekommen, auch in der eigentlich recht wohlhabenden Hauptstadt Madrid. Dass in der Eurozone in modernen Ländern sich die Umstände durch die Wirtschaftskrise für die Menschen tatsächlich verändert haben, ist in Deutschland kaum vorstellbar. Ich hielt es zu erst auch nicht für […]

Weiterlesen