Unser Umgang mit Armut ist vollkommen falsch!

Es ist nicht leicht, direkt über finanzielle Armut zu reden, ohne paternalistisch oder taktlos zu werden, weswegen man lieber gar nicht darüber redet. Wer die Armen Deutschlands sind, von denen in Armutsberichten und Nachrichten über Ungleichheit gesprochen wird, ist unklar – sie haben kein öffentliches Gesicht. Dabei wird der Anteil der Armutsgefährdeten – also jener […]

Weiterlesen

Wer braucht überhaupt noch Religion?

Vergangene Woche fand in Berlin der Evangelische Kirchentag statt und für mich persönlich hatte diese Veranstaltung auf mehreren Ebenen befremdliche Elemente. Zum einen, weil ich die enge Verknüpfung von Politik und Religion in einem säkulären Staat stets kritische beäuge – Bundeskanzlerin Merkel, Bundespräsident Steinmeier und Ex-US-Präsident Obama sprachen auf dem Podium –, zum anderen aber […]

Weiterlesen

Bullshitjobs und Zeitverschwendung: Moderne Arbeit?

Ziellose Büroarbeit, mangelnde Konzentration, fehlender Sinn – über die moderne Arbeitswelt wird viel geforscht, vor allem weil die Digitalisierung zukünftig viele Berufe obsolet machen wird. Dass aber auch in Dienstleistungsbranchen viele künstliche Jobs entstanden sind, die Beschäftigung vorgaukeln, wird zunehmend zu einem Problem – die Produktivität stagniert in Deutschland trotz zunehmender Beschäftigung und Überstunden. Bei […]

Weiterlesen

Darum sollten wir alle bessere Geschichtenerzähler werden

Was unterscheidet interessante Menschen vom Normalo? Wie findet man Anhänger für eine politische Bewegung? Was muss man tun, damit man ein Produkt erfolgreich verkauft? Wie verändert man das Wirtschaftssystem? Je länger ich mich im Privaten und Beruflichen umschaue, scheint die Antwort auf viele Fragen zu sein: man erzählt eine Geschichte. Keine märchenhafte, an den Haaren […]

Weiterlesen

Die politische Frau

Kein Recht, kein Stück Freiheit waren für Frauen selbstverständlich. Vor 99 Jahren erhielten Frauen das Wahlrecht in Deutschland und dies markierte den Beginn verstärkter politischer Aktivität. Im vergangenen Jahrhundert wurden viele Meilensteine erzielt in Bezug auf die Arbeitsmöglichkeiten, Ausbildung und Gesundheitsversorgung von Frauen – nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. Beispielsweise ist die Müttersterblichkeit in […]

Weiterlesen

Mädels, haltet die Beine geschlossen!

Letztes Wochenende schlug der YouTube-Algorithmus zu: nachdem ich einige Erklärbär-Videos über Volkswirtschaft auf den Kanälen „The School of Life“ und „Crash Course“ (sehr empfehlenswert!) geschaut habe, tauchte in der Spalte mit den Empfehlungen ein animiertes Video mit dem Namen „The Economics of Sex“ auf. Pikant und doch mit vermeintlich wissenschaftlichem Hintergrund, dachte ich. Tatsächlich beschäftigte […]

Weiterlesen

Verdammt, sind wir versnobbt!

Letzte Woche, Samstagnacht, irgendwann zwischen Mitternacht und Morgendämmerung in einer Kneipe im Berliner Wedding: Die Stimmung ist ausgelassen, eine große Gruppe feiert einen Geburtstag, es wird viel getrunken und zu den 90-er Pop-Perlen aus der Jukebox getanzt. Einer aus der Gruppe geht an die Theke, bestellt noch ein paar Bier. Die drei jungen Männer, Mitte-Ende […]

Weiterlesen